Samstag, 25. Juni 2022

Metal Factory since 1999

AFM Records

Thrash Metal

«Heresy» war das zweite Album der deutschen Thrasher. Paradox ereilte leider das Problem, dass sie nie aus dem Schatten der grossen Vier (Destruction, Sodom, Kreator, Tankard) heraus treten konnten. Dies eigentlich zu Unrecht, da die Truppe um Charly Steinhauer (Gesang, Gitarre) von 1986 bis 1991 zu den besseren Truppen gehörte.

Death Electrocore

Mit Butterbrötchen ist das so eine Sache. Für die einen zu wenig Belag und für die anderen bereits zu viel. So mag es teilweise auch in der Metal-Gemeinde aussehen, wenn man über die kleinste und heftigste Band Berlins spricht.

BRAINSTORM – Wall Of Skulls

Freitag, 17. September 2021
Power Metal

Was soll man noch zu einer solchen Truppe sagen? Eine Band, die das Unmögliche möglich macht und sich mit jedem Album nochmals steigert.

Heavy Metal

Eines vorne weg. Die Einnahmen des Verkaufes dieser EP kommen den Crew-Mitgliedern der Band U.D.O. zugute. Alleine dieses Unterfangen ist eine vorbildliche Leistung, die Schule machen sollte.

Classic Rock, Hard Rock

Wieder mal ein neues Projekt, das dieses Mal von Anders LA Rönnblom initiiert wurde. Unterstützung erhält er von so renommierten Musikern wie Tracii Guns (L.A. Guns), Rudy Sarzo (ehemals Ozzy, Whitesnake, Quiet Riot), Jeff Duncan (Armored Saint) oder Snowy Shaw (ehemals King Diamond).

Thrash Metal, Power Metal

Es gab da mal diese Truppe aus Arizona, welche mit dem Debüt-Album «Doomsday For The Deceiver» und ihren vorab veröffentlichten Songs auf unzähligen Samplern (was damals zum guten Ruf gehörte) ein grosses Raunen in der Metal Welt verursachte. Die Magie zwischen schnellen Parts, brillanten Gitarren-Licks wie Riffs, der Abwechslung zwischen schnell, langsam, hart und emotional, sowie der Power-Röhre von Eric A.K. suchte zu der Zeit (wie auch heute) Seinesgleichen.

Symphonic Power Metal

Auf eine Spielzeit von stolzen vierzig Minuten bringt es diese "neue" Single von Rhapsody Of Fire. Das ist für die Italiener nichts Ungewöhnliches, offenbart aber einmal mehr, dass diese "Firma" ein tolles Händchen für kurzweilige Singles hat.

Power Metal

Die schwedischen Power Metaller Bloodbound versuchen die Pandemie mit Marschmusik auszutreiben. Das gelingt ziemlich gut, wirkt aber auf Album-Länge ermüdend, weil immer wieder eine ähnliche Liederformel rezitiert wird. Dabei klingt das neunte Werk um einiges besser als Vorgänger.

Hard Rock

«We Fight For Rock'n Roll» ist das Leitmotto der Schwedinnen, und was diese so locker von ihren Lippen lassen, ist die pure Lebenseinstellung der vier Ladys. «Heat Wave» wurde schon im Juli 2020 veröffentlicht und erscheint nun als Doppel-CD und auch in farbigem Vinyl. Auch wenn man «Heat Wave» schon sein Eigen nennt, lohnt es sich, die Deluxe-Edition zuzulegen.

HERMAN FRANK – Two For A Lie

Freitag, 21. Mai 2021
Heavy Metal

Was wäre passiert, hätte Wolf Hoffmann seinen Sidekick Herman Frank mehr ins Songwriting integriert? Glaubt mir, die Accept-Tracks wären nochmals eine Spur geiler, knackiger und packender geworden!

Neuigkeiten auf Metal Factory

JEFF SCOTT SOTO – Lehrjahre eines SängersDEEP SUN – Nicht noch symphonischer als sonstHARDCORE SUPERSTAR – Immer noch hungrig auf Tour zu gehen und Leute zu treffen

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account