Freitag, 21. Januar 2022

Metal Factory since 1999

Debemur Morti Productions

Death Black-Metal

Yo, da tritt nun das finnische Trio aus Turku, Varsinais-Suomi, im Jahre 1989 die Finsternis der Welt erblickend, ebenfalls mit einem längeren Break zwischen 1994 und 2003, mit dem fünften Studio-Longplayer namens «Worship The Eternal Darkness» und zehn oldschooligen Black Metal Songs gefeiert und geprescht in der Neuzeit an.

DOEDSVANGR – Serpents Ov Old

Freitag, 05. November 2021
Black Metal

Von Doedsvangr gibt es schon zum zweiten Mal eine volle Ladung nordischen Black Metal auf die Ohren. Das Schmuckstück hört auf den Namen «Serpents Ov Old».

Gothic Metal, Black Metal

Düster, melancholisch und hypnotisierend. Das zweite Album der Londoner überzeugt einen jeden Anbeter der Dunkelheit vom ersten Ton an.

Death Metal

Hier mal eine kanadische Schlachtplatte aus Ontario, zusammensetzend aus XE (Drums, Cello) und XT (Guitars, Bass, Lyrics), welche sich mit Ti (Vocals) auf diesem Kurzplayer verstärkt haben, dem zweiten Demo namens «Raytraces Of Death», nach ihrem ersten Demo namens «Exponential Decay» aus dem Jahre 2020, folgeschwingend released.

KRYPTAN – Kryptan (EP)

Dienstag, 10. August 2021
Black Metal

Eine neue Black Metal Band namens Kryptan gibt mit der selbstbetitelten EP ein erstes Lebenszeichen von sich. Bei dieser Truppe handelt es sich um ein Projekt des Gitarristen und Bassisten Matthias Norrman (October Tide, Ex-Katatonia).

Black Metal

Die tschechische Band Inferno ist schon eine ganze Weile mit dabei und bleibt auch mit dem neuen Album «Paradeigma (Phosphenes Of Aphotic Eternity)» dem Black Metal treu.

AARA – Triade I: Eos

Samstag, 17. April 2021
Athmospheric Black Metal

Dieses Jahr scheint ein hervorragender Jahrgang in Sachen heimischem Black Metal zu sein. So haben bereits Ghörnt mit «Nedchrescht» ein tolles Debüt veröffentlicht und nun hauen Aara mit «Triade I: Eos» einen Meilenstein aus dem Felsen.

FORHIST – Forhist

Mittwoch, 03. März 2021
Black Metal

Forhist, ein Zweitprojekt des Künstlers Vindsval (BLUT AUS NORD) lässt erste Töne erklingen. Das Debüt-Album trägt denselben Namen wie das Projekt und wer düsteren Black Metal mag, ist hier genau am richtigen Platz.

THE AMENTA – Revelator

Dienstag, 16. Februar 2021
Industrial Death Metal

Der 4. Longplayer namens 'Revelator', von der fünköpfigen Combo The Amenta aus Down Under, genauer gesagt aus Sydney, New South Wales, Australia, gespickt mit 9 Tracks, welche dem Industrial Death-Metal zugeschrieben werden können, mystisch, atmosphärisch, brutal, deathig.

WHITE WARD – Origins

Montag, 08. Februar 2021
Post Black Metal

Nicht zum ersten Mal, mache ich Bekanntschaft mit White Ward aus der Ukraine, denn mit ihrem zweiten Album «Love Exchange Failure» haben sie bei mir schon gewaltig Eindruck geschunden. So bringen White Ward mit «Origins» ein Sammelsurium von älteren Songs, die von Split’s mit anderen Bands und auf EP’s schon mal erschienen sind, unters Volk.

Seite 1 von 2

Neuigkeiten auf Metal Factory

DARK FUNERAL präsentieren neue Single und Video «Let The Devil In»DARKSPACE unterschreiben bei Season of MistGIRISH AND THE CHRONICLES stellen Titelsong «Hail To The Heroes» vom kommenden Album vor

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account