Freitag, 14. Mai 2021

Metal Factory since 1999

Metal Blade

Post Metal

Die amerikanische Band Kardashev, die sich nach dem gleichnamigen russischen Astrophysiker benannt hat, legt eine EP namens «The Baring Of Shadows» auf den Gabentisch.

ARTILLERY – X

Freitag, 07. Mai 2021
Thrash Metal

Gehen wir zurück zu den Anfangstagen des Thrash Metals. Da war die Bay Area, welche der kompletten Szene Atem und Leben einhauchte. Die Jungs dort machten grundsätzlich nichts anderes, als ihre Riffs und Soli schneller als ihre Vorbilder zu spielen, die da waren Iron Maiden, Judas Priest, Saxon, Raven und UFO.

CAPRA – In Transmission

Samstag, 24. April 2021
Hardcore, Punk

Die bis dato unbekannte Truppe wurde 2016 von Tyler Harper und Jeremy Randazzo gegründet. Hinter Harper lag gerade ein 90-tägiger Aufenthalt in der Reha, woraufhin er etwas Neues in Angriff nehmen wollte.

ENDSEEKER – Mount Carcass

Samstag, 17. April 2021
Old School Death Metal

So eine Metal-Sause wäre eine feine und längst überfällige Sache, doch weil das Touren derzeit nicht geht, lassen sich die Künstler eben anderes einfallen. Deshalb haben sich auch Endseeker, nach «The Harvest» von 2019, schnell an neues Material gemacht.

Death Metal

Cannibal Corpse, die Urgötter des Death Metals? Nein, bewusst nicht "floridianisch" gewählt, denn Cannibal Corpse gründeten sich im Jahre 1988 in Buffalo, im Staate New York und wanderten zu einem späteren Zeitpunkt dann nach Tampa, im Staate Florida.

DVNE – Etemen Ænka

Freitag, 19. März 2021
Progressive Post Metal

Mit «Etemen Ænka» präsentieren uns die fünf Schotten aus Edinburgh namens Dvne ihren Zweitling als full-length Studioalbum, nebst eben noch drei releasten EP's.

THE CROWN – Royal Destroyer

Freitag, 12. März 2021
Death Metal

Well, well, aus dem Norden hoch, da kommen wir her, bringen Euch gesegneten Death Metal in melodischer Form, gepackt mit thrashigen Anleihen, freuet euch, es "cröwnelet" so bald.

IOTUNN – Acces All Worlds

Sonntag, 28. Februar 2021
Epic Metal

Iotunn ist eine dänische Band, die vom Gitarristen Jesper Gräs 2015 gegründet worden ist. Der Bandname Iotunn bedeutet auf Altnordisch "Gigant".

Thrash Metal

Ob nun «Ignorance» oder «The American Way» das bessere Sacred Reich-Album ist? Darüber werden sich noch in Jahrzehnten die Gelehrten streiten. Alleine durch das geile Freiheitsstatuen-Cover bevorzuge ich «The American Way».

Thrash Metal

Durch den Erfolg mit dem Debütalbum liessen Phil Rind (v, b), Jason Rainey (g), Wiley Arnett (g) und Greg Hall (d) nichts anbrennen und veröffentlichten mit der EP «Surf Nicaragua» einen würdigen Nachfolger.

Seite 1 von 2

Neuigkeiten auf Metal Factory

ARTILLERY – 63 Shows zum NachholenTHE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA drehen mit dem Clip «White Jeans» auf ElfSABATON veröffentlichen Video zu «Defence Of Moscow»
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account