Dienstag, 18. Mai 2021

Metal Factory since 1999

Cannibal Corpse

Letzte Woche haben Cannibal Corpse ihr 15. Studioalbum Violence Unimagined via Metal Blade Records veröffentlicht. Einen weiteren Eindruck von Violence Unimagined könnt ihr euch durch das Video zu «Necrogenic Resurrection» verschaffen, das sich hier befindet:

Death Metal

Cannibal Corpse, die Urgötter des Death Metals? Nein, bewusst nicht "floridianisch" gewählt, denn Cannibal Corpse gründeten sich im Jahre 1988 in Buffalo, im Staate New York und wanderten zu einem späteren Zeitpunkt dann nach Tampa, im Staate Florida.

Am 16. April werden Cannibal Corpse ihr 15. Studioalbum Violence Unimagined via Metal Blade Records veröffentlichen. Einen Vorgeschmack auf Violence Unimagined bietet euch die neue Single «Murderous Rampage», die sich hier befindet:

Am 16. April veröffentlichen Cannibal Corpse ihr fünfzehntes Studioalbum Violence Unimagined via Metal Blade Records.

Neuigkeiten auf Metal Factory

BONFIRE – Not macht erfinderischBRAINSTORM mit erster Single & Video mit Gastsänger Peavy WagnerKK'S PRIEST, die verschupften Priestler kündigen neues Album und Clip an
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account