Mittwoch, 29. Juni 2022

Metal Factory since 1999

Thrash Metal

GOLDSMITH – Of Sound And Fury

Mittwoch, 29. Juni 2022
Classic Rock, Thrash Metal

Wer sich in der deutschen Thrash-Szene gut auskennt, weiss wahrscheinlich, wer hinter der "Band" Goldsmith steckt, respektive wie der damalige Gitarrist von Blackend (seit 2002 inaktiv) hiess, nämlich Michael Goldschmidt. Nach zehnjährigem Live-Engagement für die Blues Rock Ikone Bernard Allison ist die Zeit nun reif für das dritte Goldsmith-Album nach «Shut Up & Rock» (2013) und «Fire» (2016). Mit «Of Sound And Fury» wird nun Hard Rock mit Thrash verheiratet.

Jetzt veröffentlichen ANTHRAX «The Devil You Know» live, den zweiten Vorgeschmack auf das Livestream-Konzert zum 40-jährigen Jubiläum der Band, 'XL'.

Erst gestern, sprich am 22.06.2022 bei der Show von MEGADETH im Komplex 457 in Zürich, hatte es Dave Mustaine für heute angekündigt. Hier ist er nun, der neue Song «We’ll Be Back» und gleich mit passendem Video dazu!

KREATOR – Hate Über Alles

Freitag, 10. Juni 2022
Thrash Metal

Es ist das 15. Studio-Album der Deutschen, die momentan auf einer Erfolgswelle sondergleichen reiten. Dies auch dank der letzten beiden Alben, die sich «Phantom Antichrist» (2012) und «Gods Of Violence» (2019) nennen.

Am 18. Juli 2021 jährte sich der 40. Geburtstag der Thrash Metal Pioniere Anthrax. Die Feierlichkeiten begannen im Mai letzten Jahres und kulminierten am 16./17. Juli mit einem globalen Livestream-Event, der in der Tonbühne, respektive dem Studio "The Den" in Los Angeles aufgenommen wurde.

Die teutonisch-skandinavischen Thrasher PROTECTOR haben ihr neues Album «Excessive Outburst Of Depravity» angekündigt!

HEATHEN, die Thrash-Pioniere aus der Bay Area, haben ein Lyric-Video zum Song «Blood To Be Let» veröffentlicht, der auf ihrem gefeierten neuesten Studio-Album «Empire Of The Blind» (2020) enthalten war.

Macht Euch bereit für einen weiteren Vorgeschmack auf Richmonds knallharte Thrash Metal Maniacs MUNICIPAL WASTE!

Thrash Metal

Bei den allermeisten Bands wird einfach das Jahr der Gründung angegeben, aber die britischen Thrasher von Solitary sind hier noch etwas präziser, sprich am 04. Juni 1994 soll das auf den Tag her gewesen sein. Das zeigt mitunter an, dass diese Combo auch schon eine ganze Weile unterwegs ist und es, neben üblichen Demos wie einer EP, auf bisher vier full-lenght Alben gebracht hat. Trotzdem war mir diese Truppe bisher nicht bekannt.

MENTAL CARE FOUNDATION – III

Donnerstag, 12. Mai 2022
Thrash Metal

Mental Care Foundation klingt erst einmal nicht nach einer typischen Metal-Band, sondern eher nach einer Klinik. Hinter dem Projekt stecken allerdings zwei alte Metal-Hasen, nämlich die beiden Sonata Arctica Mitglieder Pasi Kauppinen (Bass) und Henrik «Henkka» Klingenberg, der das Keyboard gegen ein Mikrofon getauscht hat.

Seite 1 von 12

Neuigkeiten auf Metal Factory

CORELEONI feiern das Erreichen von Platz 2 der Schweizer Album-Charts mit Musik-Video zu «Deep In My Soul»HARDCORE SUPERSTAR – Immer noch hungrig auf Tour zu gehen und Leute zu treffenFelskinn – Molotov Train – Broken Fate

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account