Freitag, 03. Februar 2023

Metal Factory since 1999

EPs

Symphonic Power Metal

Auf eine Spielzeit von stolzen vierzig Minuten bringt es diese "neue" Single von Rhapsody Of Fire. Das ist für die Italiener nichts Ungewöhnliches, offenbart aber einmal mehr, dass diese "Firma" ein tolles Händchen für kurzweilige Singles hat.

Epic Metal

Eine Dekade (1981 bis 1991) und vier Alben haben ausgereicht, um aus dieser Truppe einen regelrechten Mythos zu machen. Völlig zu Recht, wie ich meine, denn der kalifornische Fünfer verfügt über klar definierte Alleinstellungsmerkmale, enormes musikalisches Können auf konstantem Niveau und einem sehr hohen Wiedererkennungswert. Alles Eigenschaften, die zwar nicht immer für eine volle Geldbörse sorgen, dafür aber für eine beispiellos treue Fanschar, vor allem im Underground.

Thrash Metal

Nach zwei Singles erscheint nun die erste EP der Schweden. Morbid Breath frönen dem Thrash Metal der frühen Celtic Frost. Speziell der Gesang von Marcus Eriksson erinnert immer wieder an Tom G. Warrior der helvetischen Metal-Pioniere.

KATAAN – Kataan (EP)

Mittwoch, 19. Mai 2021
Death Black-Metal

Kataan ist ein Duo aus den U.S.A., genauer geschrieben aus Plaistow, New Hampshire, das mit dem selbstbetitelten Album «Kataan» seinen Einstand feiert. Vier Songs, ergo eine EP. Brett Roland teilt sich die Drums und den Bass, Nicholas Thornbury die Vocals und Gitarre.

Heavy Metal

Die slowakischen Signum Regis überzeugten in der Vergangenheit vor allem dann, wenn sie ihre Musik auf Alben mit kurzen Spielzeiten veröffentlichten. So verhält es sich auch diesmal mit dieser EP. Wobei es diese auf schöne 32 Minuten bringt, was bei anderen Bands als volles Werk gelten würde.

Post Metal

Die amerikanische Band Kardashev, die sich nach dem gleichnamigen russischen Astrophysiker benannt hat, legt eine EP namens «The Baring Of Shadows» auf den Gabentisch.

OCEANS – We Are Nøt Okay

Montag, 03. Mai 2021
Post Death Metal

Es gibt Themen, die besonders in den letzten Jahren, im Metal-Bereich offen an- und ausgesprochen wurden. Themen, die vielleicht wichtiger sind als die Musik selbst, sich aber am besten durch diese transportieren lassen. Dies hat sich wohl auch die deutsch-österreichische Truppe Oceans gedacht und dem Thema "Psychische Erkrankungen" die EP «We Are Nøt Okay» gewidmet.

HIDEOUS DIVINITY – LV-426 EP

Dienstag, 27. April 2021
Technical Death Metal

Der Römer Fünfer aus Lazio, Italia, mit der ersten EP der Bandhistory seit der Gründung im Jahre 2007. Nach vier Studiolongplayern, einer Single und einem Demo, nun das Werk 'LV-426', was eine weitere Offenbarung italienischen Technical Brutal Death Metal darstellt.

CRO-MAGS – 2020

Sonntag, 25. April 2021
Hardcore

Yep, die New Yorker Kultband Cro-Mags befindet sich mit der neuen 6-Track EP «2020» auf einem erneuten Höhenflug, nachdem sie bei der letzten Studioscheibe namens «In The Beginning» den Hammer ebenso hoch aufhängen liessen.

Melodic Death Metal

Lang ersehnt und eine wortwörtlich schwere Kost, das ist das letzte musikalische Meisterwerk des seligen Andenkens an Alexi Laiho und seine Bandkollegen.

Neuigkeiten auf Metal Factory

ENSLAVEDs neue Single «Forest Dweller» jetzt als Video veröffentlicht. Neues Album «Heimdal» erscheint im März '23GHOST teilen «Spillways (ft. Joe Elliott von Def Leppard)» als Lyric-VideoArch Enemy – Behemoth – Carcass in Zürich

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account