Mittwoch, 29. Juni 2022

Metal Factory since 1999

Hier erhaltet Ihr Zugriff auf den Inhalt unserer alten Webseite. Wir wünschen Euch viel Spass beim Stöbern.

Reviews of the day

GOLDSMITH – Of Sound And Fury

Wer sich in der deutschen Thrash-Szene gut auskennt, weiss wahrscheinlich, wer hinter der "Band" Goldsmith steckt, respektive wie der damalige Gitarrist von Blackend (seit 2002 inaktiv) hiess, nämlich Michael Goldschmidt. Nach zehnjährigem Live-Engagement für die Blues Rock Ikone Bernard Allison ist die Zeit nun reif für das dritte Goldsmith-Album nach «Shut Up & Rock» (2013) und «Fire» (2016). Mit «Of Sound And Fury» wird nun Hard Rock mit Thrash verheiratet.

EXANIMATVM – Sollvm Ipsa Mor

Well, well, Exanimatvm aus Punta Arenas, Magallanes y Antártica Chilena, also Chile, mit ihrem zweiten Longplayer «Sollvm Ipsa Mor» und den vier enthaltenen, etwas längeren Tracks namens «En Las Negras Aguas De Atélily», «Sollvm Ipsa Mor O La Voraz Antítesis Del Cosmo», «Chskl O En Las Misteriosas Profundidades De Tkoyuska» sowie «Magna Veritas».

VENUS 5 – Venus 5

Fünf mal 'ne Venus oder "Venussen"…, wie auch immer!? Also, fünf Ladys finden sich zusammen, gründen Venus 5 und lassen dabei modernen Rock aufleben. Gesanglich befindet sich alles, unbestritten, auf einem guten Level.

Anzeige

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account