Sonntag, 29. Mai 2022

Metal Factory since 1999

Seasons Of Mist

Goregrind

Goregrind, Grindcore, Gronibardcore, Gronibardgore..., jäh, dü heilix Blechle nomal! Aus Lille, Hauts-de-France, anno 1998 ins Leben gegored, tauchen die Herren Anal Capone (Vocals), Necronembourg (Guitars, Vocals), Merdic (Guitars), Albatard (Bass) und Godemichel (Drums) in chronischer Regelmässigkeit mit diversen Releases auf, rülpsen sich guttural durch die Höhen und Tiefen des Grindcores, um diese Goreparty genüsslich abzufeiern.

Gothic Death-Rock

Ohren auf, denn Christian Death, die amerikanischen Gothic Death Rock Pioniere sind zurück, um uns das Gruseln zu lehren. Die bereits 1979 gegründete Band kündigt mit «Evil Becomes Rule» ihr siebzehntes Studio-Album an.

Black N Roll

Holla, da hoppst doch die Cartwright-Ranch namens "Bonanza" durch die nebelbehangenen Filmbruchstücke beim Anhören von Nite und «Voices Of The Kronian Moon».

HELL MILITIA – Hollow Void

Dienstag, 05. April 2022
Black Metal

Heftigster, blastender Black Metal à la Mayhem, Immolation, Mütiilation, Temple Of Baal, Corpus Christii, Medico Peste, Lepra und Konsorten quillt uns hier aus den Boxen.

ABBATH – Dread Reaver

Freitag, 25. März 2022
Black Metal

Abbath, der ehemalige Sänger von Immortal, ist mit seiner gleichnamigen Band wesentlich produktiver als noch zu seligen wie alten Zeiten unterwegs! So steht mit «Dread Reaver» bereits das dritte Album seit 2016 an.

SYLVAINE – Nova

Samstag, 05. März 2022
Post Rock

«Nova», das bereits vierte Album von Sylvaine, beginnt mit dem Titeltrack und packt den Hörer mit soundtrack-artigen Klängen von Beginn weg. Man fragt sich, was nach diesen 4.36 Minuten an sphärischem Chorgesang noch folgen mag.

Funeral Doom-Metal

Seit 1998 treiben Shape Of Despair aus Finnland bereits ihr Unwesen. Nach dem letzten Lebenszeichen im Jahre 2015 in Form des letzten Albums «Monotony Fields» steht nun mit «Return To The Void» ein nächstes Funeral Doom Meisterwerk an.

Death Metal

Der neueste Vier-Tracker namens «Nigthmare Frontier» von den US-Amerikanern Abysmal Dawn ist ein weiterer Edelstein im Death Metal. Wiederum zeigt uns Los Angeles, California, das es eben in Sachen Metal auch anders kann, und nicht nur das Bekannte aus dem Glam Metal, nee, nee, auch Prügelorgien zelebrierend geht es ganz flott vonstatten.

CYNIC – Ascension Codes

Donnerstag, 13. Januar 2022
Progressive Rock

Nun, galten die Floridianer Cynic einst mit ihrem Debüt-Album «Focus» im Jahre 1993 als die Vorreiter des progressiv-technischen Death Metals, so ist das Trio Paul Masvidal (Guitars, Vocals, Lyrics), Dave Mackay (Bass, Synthesizer, Keyboards) und Matt Lynch (Drumscapes) meilenweit davon entfernt, die Death Metal Gemäuer zu erschüttern.

NOCTURNAL GRAVES – An Outlaw's Stand

Donnerstag, 06. Januar 2022
Blackened Thrash Metal

Zum vierten Angriff gehen die Australier von Nocturnal Graves mit dem Album «An Outlaw's Stand» über. Mit «Death To Pigs» wird nicht lange gefackelt und unmissverständlich geklärt, wo der Hammer hängt!

Seite 1 von 4

Neuigkeiten auf Metal Factory

YATRA präsentieren neue Single und Visualizer zu «Reign Of Terror»THE ANSWER melden sich nach sieben Jahren mit guten Neuigkeiten zurückDEAD EYED CREEK, die neue Band mit Satyricon und Ex-Triptykon Musikern

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account