Vendetta Records

ERNTE – Weltenzerstörer

Dienstag, 11. Juni 2024
Black Metal

Das infernalische Duo von ERNTE sticht schon zum dritten Mal erbarmungslos mit der Hellebarde zu. Mit dem neuen Album «Weltenzerstörer» haben sich Askahex (Bass, Violine,Vocals) und Häxar (Bass, Drums, Gitarre, Recording, Mixing) wahrlich selbst übertroffen!

SOLBRUD – IIII

Freitag, 09. Februar 2024
Black Metal

Dem vierten Album der Dänen SOLBRUD liegt eine interessante Grund-Idee zu Grunde. Jedes Band-Mitglied sollte eine Seite des Doppel-Albums komponieren und schreiben. Sänger und Gitarrist Ole Luk verliess die Band zwar, ist aber ebenfalls noch auf «IIII» vertreten und zu hören.

LOATHER – Eis

Freitag, 28. Juli 2023
Blackened Doom-Metal

Aus Wien stammt die Band LOATHER, eisgekühlt mit ihrem Debüt-Album «Eis» und direkt aus dem Gefrierfach. Mal schauen, ob mir das Blut in den Adern gefrieren wird?!

NIGHTMARER – Deformity Adrift

Donnerstag, 11. Mai 2023
Technical Death-Metal

Death-Metal trifft auf eine Gewichtigkeit der Balance aus Atmospheric-/Technical-/Doom-/Djenty-/Industrial-Metal! Diese objektive Einschätzung widerspiegelt meinen Eindruck von der im Jahre 2013 gegründeten Band NIGHTMARER aus den USA, Tampa, Florida (early), USA/Deutschland (later) mit ihrem zweiten einfallsreichen, experimentellen und einzigartigen Release «Deformity Adrift».

KOLD – Intet Mere Er

Dienstag, 11. April 2023
Atmospheric Black-Metal

Aus Dänemark kommt die Band KOLD her und präsentiert mit «Intet Mere Er» ihr Debüt-Album. Den Beginn macht «Den Kalder Dit Navn» mit überschallartigem Black Metal, der aber über eine bitterböse Melodie verfügt. Der Song hat seine Höhepunkte, nur zieht er sich leider viel zu lang hin.

ERNTE – Albsegen

Samstag, 08. April 2023
Trve Hellvetic Black Metal

Vorhang auf zum zweiten Akt der Black Metal Geschichte von ERNTE. Schon mit dem harschen Erstling «Geist und Hexerei» konnten mich die Schweizer letztes Jahr vollständig überzeugen, und nun folgt bereits das zweite Album «Albsegen».

AFSKY – Om hundrede år

Montag, 03. April 2023
Depressive Black-Metal

"I have the honor of reviewing AFSKYs new masterpiece"…! Habe ich mich auf das neue Teil von einem meiner Favourite-Bands im Genre Depressive Black Metal gefreut und mich gefragt, ist den schon Weihnachten…? Ich kann Euch versichern, es ist bereits Heiligabend und zwar so was von...!

Atmospheric Black-Metal

UDÅNDE bedeutet auf Dänisch ausatmen, aber auch "den letzten Atemzug ausatmen und sterben", so gefühlskalt und gegenwärtig umschreibt Rasmus Ejlersen (Vocals/All Instruments) sein One-Man Band-Project das Ableben, den Exitus!

GLEMSEL – Forfader

Montag, 11. Juli 2022
Black Metal

Aus Kopenhagen kommt die Band Glemsel, die mit ihrem zweiten Album «Forfader» für Furore sorgt! Mit dem Intro «Arv» wird dieser "Tornado der Verwüstung" gestartet. «Mod Afgrund» bietet rasend schnellen Black Metal, der die Raumtemperatur merklich hinunter kühlt!

HELGE – Neuroplasticity

Dienstag, 15. März 2022
Black Metal

Helge aus Dänemark bieten auf ihrem Debüt-Album «Neuroplasticity» melodischen Black/Death Metal an. Gleich mit dem Opener «Disavow» erschallt die düstere Mucke direkt aus der Höhle und nicht aus der Hölle.

Seite 1 von 2

Neuigkeiten auf Metal Factory

EARTH LUX (mit Mark Boals, Michael Voss) enthüllen erste Single «Shine On Me» aus ihrem Debüt-AlbumHAMMERFALL bringen ihr dreizehntes Album «Avenge The Fallen» im August 2024 heraus. Jetzt wurde die dritte Single «Freedom» veröffentlichtSIMONE SIMONS (Epica) stellt Video zu «R.E.D.» aus ihrem Debüt Solo-Album vor

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account