Januar 20, 2021

Metal Factory since 1999

Oliver H.

"...dass Kronprinz Rudolf von Habsburg, sich nicht umbringt und stattdessen in Depressionen verfällt. Dabei fängt er an, sich mit Magie zu befassen. Besonders mit schwarzer Magie..."

Fünf Jahre sind seit der letzten Constraint-Veröffentlichung „Between War And Terror“ vergangen und die Fans dürfen sich endlich über neues Material freuen.

In den letzten zwanzig Jahren hat sich die schwedisch-griechische Melodic/Death Metal-Band Nightrage einen grossen Namen in der Metal-Community erspielt.

Wie war das eigentlich damals mit Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Sisi? Wenn es nach der österreichischen Symphonic/Power Metal-Formation Dragony und ihrer neuen Platte „Viribus Unitis“ geht, definitiv anders als bisher angenommen.

01. Februar 2020, Pratteln - Z7

27. Juni 2020, Pratteln – Z7

 "...Aber auch das passt zu uns! Messiah macht 26 Jahre lang nichts, dann bringen wir eine neue Platte auf den Markt und dann trifft man auf den Covid-Scheiss! Das ist typisch...."

XENO – Sojourn

Oktober 30, 2020

Eigentlich mag ich Bands nicht in Schubladen stecken, wenn es um die Frage „klingt wie“ geht. Trotzdem ist es mit einem Progressive-Death jonglierenden Album, wie dem mir vorliegenden Zweitwerk „Sojourn“, der Niederländer Xeno fast unmöglich, dabei den Namen Opeth (früher) nicht zu erwähnen.

30 Jahre Bandgeschichte, wow, das ist eine lange Zeit. Im Fall der Hamburger Warpath leider eben nicht durchgehend. Im Jahre 1991 brachten sie eine Demo-Scheibe heraus, liessen dann bis 1996, mit vier Alben, so richtig die Sau raus, um sich dann 1998 aufzulösen.

Es erfüllt den Hörer schon ein wenig mit Wehmut und Melancholie, das Geräusch einer ekstatischen Menschenmenge zu hören, die der Ankunft ihrer musikalischen Heroen entgegenfiebert. Der Mitschnitt der erfolgreichen und meist ausverkauften "Rewind - Replay - Rebound“-Tournee wurde vor knapp 13.000 Fans in Deutschland mitgeschnitten.

Seite 1 von 2
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account