Donnerstag, 23. September 2021

Metal Factory since 1999

Deathcore

Deathcore

Keine Unbekannten auf der Deathcore-Spielwiese sind Lorna Shore aus New Jersey. Ein Jahr nach dem sensationellen Album «Immortal» folgt neuer Stoff in Form einer 3-Track-EP namens «…And I Return To Nothingness».

CARNIFEX – Graveside Confessions

Montag, 06. September 2021
Deathcore, Death-Metal

So, und jetzt geneigte Leserschaft, jetzt folgt ein, wenn nicht das Album des Jahres 2021, nämlich «Graveside Confessions» von Carnifex, und dies mit fünzehn Tracks voller herrlicher, technischer, karnivorer, progressiver sowie musikalischer Perversereien.

Am 29. Oktober 2021 werden Whitechapel ihr neues Album «Kin» via Metal Blade Records veröffentlichen.

SLEEP WAKER – Alias

Montag, 09. August 2021
Deathcore, Death-Metal

Well, well, aus Michigan, U.S.A., genauer aus Grand Rapids stammen Sleep Waker, welche im Jahre 2015 durch Jake Impellizzeri (Guitars), Jason Caudill (Guitars), Hunter Courtright (Vocals), Frankie Mish (Drums) und Aaron Lutas (Bass)  gebildet wurden, um sich fortan dem deathigen Core, Hardcore, Crossover, Noise, Metal, Death Metal zu widmen.

Die unbestrittenen Meister des geschwärzten Deathcores, CARNIFEX, sind zurückgekehrt, um klangliche Erinnerungen an vergangene Alben mit dem versengten Old-School-Sound zu entfachen.

Die Deathcore-Pioniere von San Diego, CARNIFEX, sind stolz darauf, ein Lyric-Video für ihre neue Single «Seven Souls» zu veröffentlichen. Schaut das Video hier an:

OSIAH – Loss

Mittwoch, 12. Mai 2021
Technical Deathcore

Aus dem United Kingdom, Sunderland, Tyne And Wear, England stammt dieses Five-Pack namens Osiah, welches seit 2012 seine Unarten im technischen Deathcore in den Nebelschwaden verbreitet und mit «Loss» bereits den dritten Longplayer, nebst einer EP und drei Singles, veröffentlicht.

DISTANT – Dusk Of Anguish (EP)

Dienstag, 30. März 2021
Slam Deathcore

Seit 2014 wird länderübergreifend gezockt, und zwar im crushing downtempo Deathcore. Distant, das ist eine 6-Piece-Combo aus Rotterdam, den Niederlanden, als auch aus Bratislava, der Slowakei.

DEPTHS OF HATRED – Inheritance

Dienstag, 23. März 2021
Deathcore, Death Metal

«Inheritance», das dritte full-length Meisterwerk vom Fünfer aus Montréal, Quebec, Canada, namens Depths Of Hatred, gespickt mit elf Tracks, gezockter leicht technisch-progressive avisierter Death Metal vermischt mit Deathcore.

Neuigkeiten auf Metal Factory

DØDSDRIFT teilt ein düsteres und faszinierendes Musikvideo zu «Fährde»BILLY TALENT zeigen neue Single «End Of Me» mit Gastsänger Rivers CuomoHATE veröffentlichen episches Video zur neuen Single «Resurgence»

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account