Chris C.

ALICATE – Heaven Tonight

Mittwoch, 22. Mai 2024

Die Wurzeln dieser schwedischen Formation reichen weit zurück, nämlich bis in die späten Achtziger. Damals gereichte es allerdings nur für eine Single (treffender Titel: «The End»!) Zwischenzeitlich auf Eis gelegt, wagte die Band um Gitarrist und Sänger Jonas Erixon und Bassist Frederik Ekberg fast zwanzig Jahre später einen Neuanfang.

TAROT – Glimpse Of The Dawn

Montag, 13. Mai 2024

Musikalische Export-Schlager aus Australien sind bekannterweise AC/DC und Rose Tattoo. Nichts desto trotz hat das Land der Kängurus diesbezüglich natürlich einiges mehr zu bieten. So zum Beispiel Tarot, die stilistisch eher in England beheimatet sein müssten.

NEON RIDER – Destination Unknown

Dienstag, 16. April 2024

Nicht ganz alltäglich ist die Herkunft von NEON RIDER, denn die Combo ist in Argentinien beheimatet. Vor vier Jahren beschlossen die beiden Gitarristen Hernan Cattaneo und Marcos Nieva Green zusammen eine neue Band zu formieren. Zusammen mit Schlagzeuger Pablo Ureta, Bassist Daniel Bravo und Sänger Bruno Sangari entstand die Combo so.

HOLLER – Reborn

Mittwoch, 10. April 2024

Kopf und Namensgeber der Melodic Formation HOLLER ist der gebürtige Amerikaner Terence Holler. Ziemlich genau dreissig Jahre, bis zur Auflösung 2021, war der Mann Sänger der italienischen Progressive Thrash Band Eldritch.

In Schweden 2005 von den beiden Schulfreunden Victor Olsson (Guitars) und Dino Zuzic (Keyboards) gegründet, widmen sich SAFFIRE dem klassischen Hard Rock / Heavy Metal mit zeitgemässen Anstrich und dezenter Schlagseite hin zu Melodic.

NUBIAN ROSE – Amen

Mittwoch, 20. März 2024

Nach dem 2012er Debüt «Mountain» und dem zwei Jahre später erschienen Nachfolger «Mental Revolution» war erstmals Sendepause. Schade, denn die Schweden um Frontfrau Sofia Lilja liessen durch hohe Qualität kombiniert mit durchdachter Kreativität aufhorchen. Nun rund zehn Jahre später geht die Geschichte von NUBIAN ROSE unerwartet weiter.

Mitte der Neunziger gehörte die schwedische Formation Hellacopters mit zur Speerspitze des skandinavischen Rotz Rock. Mit «Supershitty To The Max» und «Payin' The Dues» lieferten die beiden Protagonisten Nicke Andersson und Dregen zwei wegweisende, stilistische Meisterwerke ab.

CORVUS – Immortals

Dienstag, 06. Februar 2024

Die Melodic Rock Band CORVUS formierte sich 2012 im englischen Birmingham. 2015 erschien deren Debüt «Chasing Miracles», das in AOR-Kreisen auf positive Resonanzen stiess, wenn auch die Szene nicht gerade Kopf stand. Nach fast neun Jahren Wartezeit erwartete man die Formation eigentlich in den ewigen Jagdgründen.

AUTUMN'S CHILD – Tellus Timeline

Dienstag, 30. Januar 2024

Die Veröffentlichungs-Kadenz des Schweden Mikael Erlandsson ist enorm. Fünf Jahre nach der Gründung erscheint mit «Tellus Timeline» bereits der fünfte Longplayer seiner Formation AUTUMN'S CHILD. Doch nebst einer hohen Quantität ist der Sänger, Songwriter, Gitarrist, Keyboarder und Produzent seit jeher auch Garant für beste Qualität.

AOR – Bewitched In L.A.

Mittwoch, 10. Januar 2024

Immer wieder speziell ist die Tatsache, dass der in Amerika ansässige Franzose Frederic Slama seine Formation gleich nach dem praktizierten Stil, sprich AOR benennt. Dies macht er bereits seit dem Jahr 2000 so.

Seite 1 von 11

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account