Freitag, 02. Dezember 2022

Metal Factory since 1999

Alben Review ✪ klare Kaufempfehlung

MASTODON – Hushed And Grime

Montag, 01. November 2021
Progressive Post-Metal

Mit reichlich Vorschusslorbeeren wurde das neue Album «Hushed And Grime» von Mastodon im Vorfeld abgefeiert. Wenn ein Release in namhaften Postillen wie Rock Hard und Metal Hammer zum Album des Monats gekürt wird, dann müsste ja schon etwas am Hype dran sein, oder?!

Garage Rock

Aufgrund der Vorgeschichte müsste ich diese Girl-Combo eigentlich kennen, tat ich bisher aber nicht. Dies mitunter deshalb, weil Velvet Two Tribes, die aus St. Gallen stammen, bereits 2012 ihre erste EP mit dem Titel «Fire» unter meinem Radar veröffentlichten. Weiter folgten zwei Studioalben und noch eine EP («God Me Good», 2017). Höchste Zeit also, sich dieser aufstrebenden Band zuzuwenden!

MONOLORD – Your Time To Shine

Freitag, 29. Oktober 2021
Doom Metal

Und wieder schafft es das schwedische Doom-Trio, mich von seinem Mix aus melodischer Melancholie und brachialer Schwere zu überzeugen.

NIDHOEGGR – Arise

Freitag, 29. Oktober 2021
Folk Death Metal

In der Schweiz gibt es viele Sagen mit mystischen Wesen, jedoch trägt keine davon einen so fett klingenden Namen, dass man damit seine Metal-Kapelle taufen könnte. Oder klingt "Fulehung" etwa cool?

Thrash Metalcore

Von «Trivium» ist man eigentlich eher einen Dreijahres-Rhythmus gewohnt, was neue Releases angeht.

RUNNING WILD – Blood On Blood

Freitag, 29. Oktober 2021
Heavy Metal

Running Wild begleiten mich seit meiner Jugend. Alben wie «Branded And Exiled», «Port Royal», «Blazon Stone», «Pile Of Skulls», «Black Hand Inn», «The Rivalry» und «Victory» blockierten meinen CD-Player und jede Note, jedes Solo und jede Textzeile verinnerlichten sich bei mir.

GHOST BATH – Self Loather

Freitag, 29. Oktober 2021
Black Metal

Mit dem Album «Self Loather» geht es für die Amis von Ghost Bath in die vierte Runde.

REECE – Blacklist Utopia

Freitag, 29. Oktober 2021
Heavy Metal

David Reece erlebt momentan einen zweiten, wenn nicht dritten Frühling. Schon mit der Vorgängerscheibe «Cacophony Of Souls» und Andi Susemihl (ehemals U.D.O. und Sinner) an seiner Seite, zauberte der Ami Metal-Tracks aus dem Ärmel, die echt Freude bereiten und sehr eigenständig klingen.

Progressive Metal

Das neue Dream Theater Album ist ein Meisterwerk, fertig! Wer es nicht glaubt und etwas anderes beweisen möchte, sollte sich rund eine Woche Zeit nehmen. Denn wie so oft bei den Prog Metal Meistern braucht es mehrere Hördurchgänge, bis sich einem die Erhabenheit der Musik erschliesst.

MORTAL VISION – Mind Manipulation

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Thrash Metal

Wüsste ich es nicht besser, hätte ich beim ersten Anhören von «Mind Manipulation» die Scheibe glatt nach Brasilien verortet und auf bis dato unveröffentlichtes Max Cavalera-Material getippt.

Neuigkeiten auf Metal Factory

HARDCORE SUPERSTAR veröffentlichen «GTO (Japan Bonustrack)» von ihrem klassischen selbstbetitelten AlbumJETHRO TULL beenden die Arbeit an ihrem 23. Studio-Album, das im Frühling 2023 erscheinen sollVICTOR SMOLSKI kündigt neues Album «Guitar Force» für Februar 2023 an

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account