Gilby Clarke

Hard Rock

Der Name Gilby Clarke wird unweigerlich mit Guns n' Roses in Verbindung gebracht, wo er 1991 Izzy Stradlin ersetzte. Obwohl dieser bloss vier Jahre in Lohn und Brot von Axl, Slash und Duff stand, konnte er sich damals einen Namen machen, wovon er heute, dreissig Jahre später, immer noch profitieren kann.

Neuigkeiten auf Metal Factory

IRON SAVIOR streamen neue Single «Raising Hell» aus dem aktuellen Album «Firestar»ANETTE OLZON kündigt drittes Solo-Album «Rapture» an. Erste Video-Single «Heed The Call» jetzt erschienenBEASTO BLANCO veröffentlichen neuen Song plus Video zu «Run For Your Life» und kommen ans UrRock Festival

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account