Montag, 28. November 2022

Metal Factory since 1999

Atrocity

Death Metal

So, ein Schmankerl für den Jahresanfang von den gestandenen Atrocity mit «Unspoken Names (Demo 1991)», beinhaltet vier Tracks. Nämlich «Sky Turned Red», «Unspoken Names», «Defiance» und «A Prison Called Earth», wovon das erst- wie dritt- und viertgenannte Stück noch nie veröffentlicht worden sind. Das zweitgenannte Teilchen fand sich dann auf dem zweiten Longplayer namens «Todessehnsucht».

Neuigkeiten auf Metal Factory

Rocknacht Tennwil 2022 - Victory, Wig Wam, Serious Black, Black Diamonds, ColdSpell, Big Clyde, Radiant, BBRLEATHER veröffentlicht das Video zu «We Are The Chosen», den Titeltrack ihres neuen AlbumsLEFT HAND SOLUTION veröffentlichen neues Video zum Song «Worn Away» von der kommenden «Fevered 25. Anniversary Edition»

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account