Montag, 15. Juli 2024

Metal Factory since 1999

Cavalera

Die Band veröffentlicht aktuell «Schizophrenia», das letzte Kapitel ihrer frühen Trilogie. Noch dazu mit einem neuen Bonus-Song «Nightmares Of Delirium». Das ikonische Album der frühen Thrash und Death Metal Ära ist denjenigen unter uns, die sich für extremen Metal interessieren, ein Begriff.

CAVALERA – Schizophrenia

Freitag, 21. Juni 2024
Thrash Metal

Über Sinn und Zweck von Neueinspielungen, kompletter Alben, kann man wochenlang diskutieren. Die Cavalera-Brüder Max und Iggor sind da unter dem Banner von CAVALERA absolute Wiederholungstäter, denn sie haben bereits «Morbid Visions» als auch die EP «Bestial Devastation» ihrer Ur-Thrash-Combo Sepultura durch den Fleischwolf gejagt und gemeinsam mit Max’ Sohnemann und weiteren Session-Musikern neu aufgelegt.

Es scheint, als würde der Ball bei CAVALERA nicht aufhören zu rollen, da sie nun das letzte Kapitel ihrer Trilogie der frühen Tage aufschlagen. «Schizophrenia» ist ein ikonisches Album des frühen Thrash und Death Metal, ein Begriff für alle, die sich für extremen Metal interessieren.

CAVALERA ist zum Synonym für extreme Metal-Musik geworden, ein Name, der bis heute höchstes Ansehen geniesst, ein Familien-Erbe, das auf jahrzehntelanger, musikalischer Aggression beruht.

Cavalera – Incite in Pratteln

Samstag, 18. November 2023

18. November 2023, Pratteln – Z7
Text & Pics by Oliver H.

Am 14. Juli 2023 veröffentlichten die Metal-Legenden CAVALERA die neu aufgenommenen Versionen von Sepulturas erster EP «Bestial Devastation» (1985) und ihrem ersten Album «Morbid Visions»  (1986) über Nuclear Blast Records.

CAVALERA haben die neu aufgenommenen Versionen von Sepulturas erster EP «Bestial Devastation» und ihrem ersten Album «Morbid Visions» über Nuclear Blast Records veröffentlicht. Jetzt wird auch das animierte Video der Band zur Single «Troops Of Doom» von der «Morbid Visions» veröffentlicht.

Groove Thrash-Metal

Im Prinzip ging alles was die Cavalera Brüder nach dem Ausstieg bei Sepultura veröffentlichten an mir vorbei. Beim Re-Release von «Bestial Devastation» und «Morbid Visions» - die beide zum gleichen Zeitpunkt erscheinen – ist das selbstredend anders.

CAVALERA – Morbid Visions

Donnerstag, 13. Juli 2023
Groove Thrash-Metal

Die Brüder Max und Iggor CAVALERA haben sich entschlossen, mit «Bestial Devastation» und «Morbid Visions» zwei alte Sepultura Veröffentlichungen neu einzuspielen. Hört man sich diese zwei alten Alben an, erstaunt es eigentlich, dass man erst jetzt auf die Idee gekommen ist, denn produktionstechnisch waren beide eher mau.

Die Metal-Legenden CAVALERA haben Sepulturas erste EP «Bestial Devastation» und ihr erstes Album «Morbid Visions», das am 14. Juli 2023 über Nuclear Blast Records erscheinen wird, neu aufgenommen.

Seite 1 von 2

Neuigkeiten auf Metal Factory

SEETHER kündigen neues Album «The Surface Seems So Far» für September '24 an. Erste Single «Judas Mind» jetzt ausgekoppeltDESTRUCTION covern «Fast As A Shark» von Accept mit Visualizer von der 2-Track 12Amon Amarth – Machine Head – The Halo Effect in Zürich

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account