Mittwoch, 10. August 2022

Metal Factory since 1999

Swiss

KING ZEBRA – Survivors

Sonntag, 19. September 2021
Hard Rock

Die Schweizer King Zebra geistern seit bald zehn Jahren ziemlich erfolgreich durch die heimische Szene. Seit 2017 hat die Truppe einen neuen Sänger in ihren Reihen, mit dem sie ihr ohnehin schon hohes Level nun definitiv auf ein internationales Format anheben konnten.

Die Folk/Black Metal Band MORGARTEN aus Neuchâtel hat gerade ein Video zu «Die Or Fight» veröffentlicht, das ihrem neuen Album «Cry Of The Lost» entnommen ist.

Die Schweizer Hardrocker KING ZEBRA sorgen seit ihrem Signing bei Crusader Records für grosses Aufsehen.

CRASHTIME – Valley Of The Kings

Dienstag, 31. August 2021
Heavy Metal

Es ist schon eine Weile her, seit Rock- und Metalbands aus der Region wie Irrwisch, Twilight oder Hellrider sich damals den "Kantons-Grössen" Krokus und Killer entgegen stellten. 2007 wurden Crashtime mit Ursprung Olten aus der Taufe gehoben, 2011 folgte die erste und 2017 die zweite EP. Nun steht das full-length Debüt «Valley Of The Kings» in den Startlöchern.

Scheue Rocker? Jup, die gibts. Sie mussten offenbar ein paar Jahre altern, um sich einzugestehen, dass auch die härtesten Jungs Zweifel haben dürfen.

Nach ihrer Album Veröffentlichung «Mad World» vor knapp eineinhalb Jahren, ist das Quintett zurück.

OPHELIA'S EYE – Fight For Us (EP)

Samstag, 14. August 2021
Melodic Death Metal

Endlich darf ich Euch die vollständige Review der EP «Fight For Us» vorstellen, und das Fazit muss ich gleich vorneweg nehmen. Dies ist ein geiler Schlag aus der Melodeath-Ecke und den will man gleich mehrfach einstecken!

Brutal Death-Metal

Wenden wir uns wieder einmal einheimischem Bandschaffen zu und zwar einer Combo namens Consumed By Vultures, die aus unserem südlichsten Kanton, yep, dem Cantone del Ticino stammt.

Am 30. Juli 2021 erschien «Repent, Sinners!» auf allen digitalen Plattformen, und als limitierte 3" Mini-CDr inklusive zweier zusätzlicher Versionen des Songs.

Death Metal

Wiederum wandern wir zu einheimischem Schaffen, diesmal nach St. Gallen, jedoch gegründet im Jahre 2006 im Kanton Thurgau in Romanshorn, zu All Life Ends mit deren Debüt-Album namens «The Plague Of Man» und deren formidablen zehn Songs, allesamt im leicht technischen Death Metal à la Sinister, Pestilence, aber auch etwas Requiem, Disparaged, Enslaved, Belphegor und Konsorten ist heraus zu hören.

Neuigkeiten auf Metal Factory

Sweden Rock Festival 2022GOATWHORE veröffentlichen im Oktober neues Album. «Born Of Satan's Flesh» Video jetzt anschauenSIX BY SIX (bestehend aus Musikern von Saxon, Saga, 3, Emerson..), veröffentlichen ihre dritte Single «China»

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account