Brutal Death Metal

Diese Single ist eine Reise durch die Zeit, die Dichte und die Realität, die an WORMEDs beständige Linie des befreienden, bewusstseinsverändernden, brutalen Metals anknüpft. Protogod erklingt als kosmischer Schrei, der von Krighsus wiederbelebtem Quanten-Syndikat ausgestossen wird.

Brutal Death-Metal

Der erste Track erinnert an ein Amis Bouche, ein kleiner Gruss der Band, in dem sie zeigen, was sie so alles draufhaben. Er zählt nur knappe vier Minuten Laufzeit, ist dafür aber prallvoll.

Die brutalen Tech Death Urgesteine MALIGNANCY haben «Biological Absurdity», eine Single aus dem kommenden Album «...Discontinued» veröffentlicht. Testet diese hier aus unter:

In den unendlichen Weiten des Universums, wo die Grenzen zwischen Technologie und Arkanem verschwimmen, stehen WORMED am Ruder und führen die Zuhörer mit ihrer ersten Single «Automaton Virtulague» aus dem neuen Album «Omegon» durch die kosmische Unordnung.

Brutal Death-Metal

REVULSED aus Australien sind zurück. Sie haben 2015 ihr Debüt-Album «Infernal Atrocity» veröffentlicht und bis auf ein paar Singles war es sehr ruhig um die Band. Jetzt haben sie es geschafft und Ihr zweites Werk veröffentlicht.

Mit ihrem Debüt-Album «Prophecies Of The Conjoined» stürmten EMBRYONIC AUTOPSY 2022 die Death Metal Szene. Am 14. Juni 2024 erscheint mit «Orgies Of The Inseminated» ihr zweiter Longplayer.

BRODEQUIN kennen ihre Geschichte. Wie der Rest der brutalen Diskografie der Band wurde auch ihr neues Album «Harbinger Of Woe» vom Mittelalter inspiriert. Doch während die ersten beiden Singles neue Folter-instrumente vorstellten, geht der Titeltrack der Psychologie eines ausgebildeten Killers auf den Grund.

Nach zwei Dekaden relativer Stille meldeten sich BRODEQUIN letzten Monat mit der Ankündigung ihres lang erwarteten, vierten Albums «Harbinger Of Woe» zurück.

BRODEQUIN haben eine lange und schmutzige Geschichte, wobei Jamie und Mike Bailey seit 1998 gemeinsam auf die Köpfe der Menschen einhämmern. 

Brutal Death-Metal

Die italienische Brutal Death Metal Truppe PUTRIDITY meldet sich lautstark und knüppelhart mit der EP «Greedy Gory Gluttony» zurück. Die fünf Song starke Platte bietet Sicht auf die musikalische Entwicklung der Band im Laufe der Jahre 2005 bis heute.

Seite 1 von 3

Neuigkeiten auf Metal Factory

BLEED FROM WITHIN veröffentlichen Video zur neuen Single «Hands Of Sin» und kommen mit Slipknot in die SchweizTHE ETERNAL stellen Video zur emotionsgeladenen Single «When The Fire Dies» vor. Neues Album «Skinwalker» erscheint Ende Juni '24Crypta – Nakkeknaekker – Plaguemace in Aarburg

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account