Sonntag, 21. April 2024

Metal Factory since 1999

Roolf

SATANIC NORTH – Satanic North

Samstag, 20. April 2024

Was machen zwei bekannte Musiker von Ensiferum, nämlich Petri Lindroos und Janne Parviainen, wenn es ihnen langweilig ist?! Sie gründen auf die Schnelle eine neue Band mit einem anderen Musikstil! SATANIC NORTH nennt sich diese neue Combo, die mit ihrem selbstbetitelten Album ausgiebig dem Black Metal der zweiten Welle huldigt.

HIGH ON FIRE – Cometh The Storm

Samstag, 20. April 2024

Die Grammy Award Gewinner von HIGH ON FIRE bringen nach dem letzten Album «Electric Messiah» mit «Cometh The Storm» ein weiteres Highlight heraus.

Muss eine traurige Gegend sein, dieses Yorkshire in England oder wie ist es sonst erklärbar, dass MY DYING BRIDE immer wieder aufs Neue so tieftraurige Musik produzieren?! So folgt nach dem genialen Album «The Ghost Of Orion» nun das fünfzehnte Werk «A Mortal Binding», das ebenfalls nur so vor Genialität strotzt!

BEDRÄNGNIS aus Frauenfeld bringen nach dem Debüt-Album «Die Bürde die wir tragen» (2022) nun die EP «Verlorene Seelen und ihr Zerfall» heraus.

UDAD – Udad

Donnerstag, 04. April 2024

Mit UDAD hat Thomas Erikssen (Mastermind von Mork) ein neues Projekt am Start. Das Debüt-Album «Udad» bietet epischen Black Metal.

EINVIGI – Monokroma

Mittwoch, 03. April 2024

Aus Turku/Finnland stammt die Band EINVIGI und präsentiert mit «Monokroma» bereits ihr drittes Album. Ruhig und melancholisch, so startet «Huoma» diese Reise. Geboten werden verträumte Melodien, ergänzt mit giftigem Gekeife.

DEVASTATOR – Conjurers Of Cruelty

Dienstag, 02. April 2024

Bei DEVASTATOR handelt es sich um eine englische Blackened Thrash Metal Band, die mit dem Album «Conjurers Of Cruelty» zum zweiten Rundumschlag ausholt.

FARSOT – Life Promised Death

Dienstag, 02. April 2024

Zum 25-jährigen Jubiläum gibt es von der deutschen Band FARSOT das vierte Album «Life Promised Death» zum Anhören.

MASTER – Saints Dispelled

Donnerstag, 29. Februar 2024

Nach acht Jahren kommt endlich mal wieder etwas von Paul Speckmann und seiner Kapelle MASTER daher. Das neue Album trägt den Titel «Saints Dispelled» und geboten wird 100% Oldschool Death Metal!

WOLVES OF PERDITION – Ultra Violence

Mittwoch, 28. Februar 2024

Vor zwei Jahren hat die finnische Band WOLVES OF PERDITION mit dem Album «Ferocious Blasphemic Warfare» schon mal gehörig Staub aufgewirbelt. Jetzt kommt mit «Ultra Violence» der zweite Streich in die Läden.

Seite 1 von 33

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account