Samstag, 04. Februar 2023

Metal Factory since 1999

Roger W.

DRAGONFLY – Domine XV

Donnerstag, 02. Februar 2023

Trotz übergrosser Ambitionen leider "Nein"! Die ursprünglich aus Argentinien und jetzt aus Spanien stammenden Symphonic Power Metaller Dragonfly offenbaren mit ihrem sechsten Album zwei grosse Probleme!

Was für eine Steigerung! Schrieb ich beim letzten Twilight Force Album von 2019 sinngemäss "...musste ich beim Vorgänger noch eine sechs ziehen, reicht es diesmal sogar für eine 7.5 - Steigern sie sich in diesem Tempo weiter, steht uns bald Grosses bevor", und jetzt ist dies tatsächlich eingetroffen!

LEAFLET – Something Beyond

Donnerstag, 19. Januar 2023

Die Finnen LEAFLET veröffentlichen mit «Something Beyond» ein kurzes heftiges Album, dem trotz seiner Länge von 35 Minuten nach anfänglicher Klasse schnell die Luft ausgeht.

Einen ersten Jahreshöhepunkt liefern die deutschen Symphonic Metaller Beyond The Black mit ihrem selbstbetitelten fünften Album ab. Das ist für mich umso erstaunlicher, gefallen mir doch in der Regel Heavy Metal Bands mit hohen Frauenstimmen überhaupt nicht. Ausnahmen bilden Within Temptation und Nightwish (mit Floor Jansen).

STEELWINGS – Still Rising

Freitag, 06. Januar 2023

Achtung! Wer bei diesem Bandnahmen und bei diesem billig anmutenden CD-Cover kitschigen, schlecht arrangierten und gespielten True Metal vermutet, wird eines Besseren belehrt.

Dieser Punk Rock gefällt auch Heavy Metal Fans, denn was die deutschen White Sparrows hier mit fünfzehn Liedern raus hauen bietet Kraft, wummernde Bässe, schneidende Gitarren und das ein oder andere geschmackvolle Gitarren-Solo – das natürlich knackig punkig kurz gehalten ist.

Die Deutschrocker Local Bastards aus Frankfurt am Main feiern ihr 10-jähriges Bestehen. Sie tun dies mit dem neuen Album mittels fünf neuen und fünf neu aufgenommenen alten Liedern.

UNANTASTBAR – Wir leben laut

Samstag, 31. Dezember 2022

Komisches passiert bei mir mit diesem Album. Fand ich die Südtiroler Deutschrocker Unantastbar auf ihren vergangenen Alben immer ganz dufte, habe ich mit dem neuesten Werk meine liebe Mühe.

FRETERNIA – The Final Stand

Dienstag, 20. Dezember 2022

Ein gutes, wenn auch nicht überragendes, Power Metal Werk veröffentlichen die Schweden Freternia. Dabei erinnern sie mich immer wieder an die Deutschen Axxis zu Zeiten von «Eyes Of Darkness» (2001).

Die deutsche Heavy Metal Institution Powerwolf veröffentlicht ihr zweites Album «Lupus Dei» zum 15. Geburtstag mit neuem Cover-Artwork und sechs zusätzlichen Demo-Versionen. Bewusst wurden die Original-Lieder dabei in der ursprünglichen Klangversion belassen. Gut so, denn dessen Qualität war schon 2007 hervorragend.

Seite 1 von 19

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account