Montag, 30. Januar 2023

Metal Factory since 1999

Oliver H.

SUASION – The Infinite

Freitag, 27. Januar 2023

Von modernem Alternative Rock über elektronisch klingenden Metalcore und cineastische Orchestrals haben sich die Belgier SUASION bereits einen Namen in der europäischen Core-Szene erspielt.

JENNER – To Live Is To Suffer

Dienstag, 24. Januar 2023

Jenner sind eine Heavy Thrash Metal Formation aus Serbien, die 2013 gegründet wurde. Die Band begann als Quartett und spielte erst Cover-Versionen von Warlock oder Judas Priest.

Jede Underdog-Story braucht bekanntlich einen Killer-Soundtrack. Das war schon bei «Rocky» so und ist im wahren Leben nicht anders. Während zu Zeiten von Pandemie und Krieg alle dreissig Stunden ein Milliardär geschaffen wurde und alle 33 Stunden eine Million Menschen in extreme Armut gestürzt wurden, kämpften Anti-Flag auf ihre Weise dagegen an. Sie werkelten an ihrem dreizehnten Studio-Album, das nun auf den interpretationsfreien Namen «Lies They Tell Our Children» hört.

THE PRIVATEER – Kingdom Of Exiles

Samstag, 21. Januar 2023

Mit gesetzten Segeln erobert die 6-köpfige Crew von The Privateer seit 2007 die weite See und auch die Bühnen dieser Welt. Inspiriert vom klassischen Heavy Metal sowie modernem Death und Folk Metal, haben sie ihren charakteristischen Sound geschaffen, dem die Band bis heute treu geblieben ist.

19. November 2022, Dübendorf – The Hall
Text & Pics by Oliver H.

ATROCITY – Okkult III

Freitag, 20. Januar 2023

Mit Atrocity, gegründet 1985, bringt neben Obituary gleich eine zweite Death Metal Legende einen neuen Output unters Volk. «Okkult III» nennt sich die zehnte Studio-Platte, und mit ihr schliesst die Band aus Deutschland eine Trilogie von Alben ab, die vor einem Jahrzehnt mit «Okkult» begann.

CROM – The Era Of Darkness

Dienstag, 17. Januar 2023

Es ist nicht zu leugnen. Musik ist, selbst in extremeren und härteren Formen, zu einem Business geworden. Verkaufszahlen werden erörtert, Marketingpläne erstellt und Social Media Strategien umgesetzt. Der Erfolg wird bloss an der Anzahl Streams und Likes gemessen, ohne das ganze Album angehört zu haben.

TURMION KÄTILÖT – Omen X

Samstag, 14. Januar 2023

Die finnischen Könige der gruseligen Metal-Diskothek Turmion Kätilöt verbreiten seit Jahren konsequent die finnische Sprache, umrahmt von einer vielschichtigen, eingängigen Mischung aus knallenden Synthesizern und aggressiven Gitarren, verpackt in der zeitgenössischen World Metal Szene.

OBITUARY – Dying Of Everything

Freitag, 13. Januar 2023

What a blast! «Dying Of Everything», das bereits zwölfte Album der Kalifornier, brettert in der altehrwürdigen Tradition der frühen Obituary Klassiker «Slowly We Rot» sowie «Cause Of Death» und behält dabei den Killer-Studiosound bei, den die Band seit dem 2017er Output «Obituary» im eigenen Studio perfektioniert hat.

VILLE VALO – Neon Noir

Freitag, 13. Januar 2023

Als 2017 die Nachricht von der HIM-Abschiedstour bekannt wurde, reagierten die Anhänger anfangs schockiert. Wars das jetzt oder kommt noch etwas? Fakt ist: die Leidenschaft und Inbrunst von H(is) I(nfernal) M(ajesty) hatte in den Jahren, vor dessen Ende, arg gelitten.

Seite 1 von 27

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account