Samstag, 13. Juli 2024

Metal Factory since 1999

Century Media

BLOOD INCANTATION – Timewave Zero

Donnerstag, 10. März 2022
Ambient

Wer Blood Incantation kennt und schätzt, weiss, dass die Amerikaner heissen Death Metal Scheiss im Stile der frühen Morbid Angel und Death spielen. Normalerweise!

DESERTED FEAR – Doomsday

Mittwoch, 09. März 2022
Death Metal

Manuel "Mahne" Glatter (Vocals, Guitar), Simon Mengs (Drums) und Fabian Hildebrandt (Guitar), ähem, und eben noch der Sebastian "Seppl" Töpel am Tieftöner (live), das sind Deserted Fear aus Eisenberg (Thüringen, Deutschland).

VENOM PRISON – Erebos

Mittwoch, 16. Februar 2022
Death Metal

«Erebos» ist dafür bestimmt, eines der Metal Events des Jahres 2022 zu werden. Wow, was für eine hohe Messlatte die sich die Band, respektive deren Label sich hier selber stecken.

VOIVOD – Synchro Anarchy

Montag, 14. Februar 2022
Scifi Prog Thrash-Metal

Die alten Recken von Voivod bringen mit «Synchro Anarchy» bereits ihr 15. Studio-Album unters zahlende Volk. «Paranormalium» bietet gewohnte Voivod Kost in Form von progressivem Thrash Metal, wie man ihn so von Voivod schon seit Jahrzehnten schätzen gelernt hat.

Black Metal

SIDS! SIDS? SIDS! Wiegedood? SIDS! Hä? Yep! Wiegedood ist eine niederländische Bezeichnung für "Sudden Infant Death Syndrome", es übersetzt autorisch "Death In The Cradle", ergo "Tod in der Wiege".

Death Metal

Ho, ho, ho, da hört man etwas Crossover, Hardcore, Thrash Metal und vor allem viel, viel Death Metal heraus, aus «Death, Madness, Horror, Decay», wo schnörkelloser Death Metal, kompromisslos und in total skandinavischer Manier durchgezockt wird.

MASS WORSHIP – Portal Tombs

Freitag, 04. Februar 2022
Post Death Metal

Erst im Untergrund gefeiert, und jetzt haben Mass Worship mit ihrem Zweitling «Portal Tombs» die breite Metal-Masse im Visier. Was 2019 wie ein unaufhaltsamer Bulldozer aus den skandinavischen Schatten auftauchte, wurde spätestens mit dem selbstbetitelten Debüt zu einem heissen Eisen.

UNANIMATED – Victory In Blood

Mittwoch, 02. Februar 2022
Melodic Blackened Death Metal

Yo, seit 1988 in Stockholm gegründet, mit einem Break von 1996 bis 2007, so stellen uns Uninamated aus Stockholm, Schweden, recht aggressiv-wütenden, teils melodiösen Death Black Metal für unsere gebenedeiten Ohrgänge und -schläuche zur Verfügung, zwölf Songs, auf ihrem vierten full-length Studio-Album.

SUICIDE SILENCE haben den Kreis geschlossen und sind zu ihrem ursprünglichen Label Century Media Records zurück gekehrt.

SWALLOW THE SUN – Moonflowers

Montag, 17. Januar 2022
Doom Metal

Swallow The Sun gehören seit Anbeginn nicht zu den Komponisten, deren Ziel es ist, die Fangemeinde mit Jux und Tollerei zu verwöhnen. Ganz im Gegenteil! Spätestens nach dem Tod der Musikerin Aleah Stanbridge, damals die Lebensgefährtin von Bandchef Juha Raivio, geht die Musik der Finnen in eine noch deutlich düsterere und melancholischere Richtung.

Neuigkeiten auf Metal Factory

ANVIL – Noch immer die CASSIDY PARIS stellt Video zur Single «Midnight Desire» aus dem aktuellen Album «New Sensation» vorGINGER EVIL stellen ihre neue Single «Arrowhead» zusammen mit Video vor

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account