Dienstag, 17. Mai 2022

Metal Factory since 1999

Search results

Pünktlich zur besinnlichen Adventszeit veröffentlichen Under The Church ihre neue EP «Total Burial». Freunde puristischen Oldschool Death Metals nach Sverige-Art können sich diesen Termin also schon mal rot im Kalender anstreichen und das Tannenbäumchen in heimischen Wohnzimmer mit lecker Innereien dekorieren.

KOMODOR – Nasty Habits

Freitag, 17. Dezember 2021

Musikalisch stecken die Franzosen bis zum Hals in den Siebzigern. Nachdem vor zwei Jahren die selbstbetitelte EP in der Szene zu Recht anerkennenden Applaus ernten konnte, schiebt das Quartett jetzt zwei Jahre später endlich das full-length Debüt nach.

Eigentlich wähnte man die Italos von Small Jackets bereits in den ewigen Jagdgründen, doch nun wird das Quartett überraschend mit (s)einem fünften Longplayer vorstellig.

DIABOLISCHES WERK – Beast

Freitag, 17. Dezember 2021

Diabolisches Werk bedeutet nicht nur, sondern ist eindeutig das Werk des Teufels. Der Dreier hat sich während der Pandemie im Oktober 2020 gegründet und bezeichnet ihren Sound als pure Blasphemie.

WICKED SENSATION – Outbreak

Freitag, 17. Dezember 2021

Das Gitarrenduo Michael Klein und Sang Vong hat unter den Fittichen von Produzent Dennis Ward ein neues Album produziert. Der Gastauftritt von Gus G. bleibt dabei nicht der einzige Höhepunkt, denn mit David Reece haben die Gitarristen einen sehr eigenständigen Shouter verpflichten können.

ERNTE – Geist und Hexerei

Samstag, 18. Dezember 2021

Das schweizerische Duo von Ernte, bestehend aus V.Noir (Guitar/Programming) und Witch N. (Vocals/Bass/Violine), spielt rohen Black Metal und präsentiert mit «Geist und Hexerei» sein Debüt-Album.

IRON FATE – Crimson Messiah

Samstag, 18. Dezember 2021

Ein gutes Heavy Metal Zweitwerk veröffentlichen die Deutschen Iron Fate. Dieses bewegt sich musikalisch irgendwo zwischen Iron Maiden, Queensrÿche und True Metal.

BEHEMOTH – In Absentia Dei

Samstag, 18. Dezember 2021

Im September 2020 haben Behemoth ein bemerkenswertes Konzert in einer verlassenen Kirche gespielt und dieses dann gleichzeitig auch gestreamt.

MEMORY GARDEN – 1349

Samstag, 18. Dezember 2021

Es ist für Unsereins schlicht faszinierend wie erschreckend zugleich, nach wie vor auf vermeintlich "neue Bands" zu stossen, nur um danach bei der Recherche erstaunt festzustellen, dass die schwedischen Power Doomster Memory Garden erstens schon seit 1992 existieren und zweitens «1349» das mittlerweile sechste Studio-Album markiert. Ein Fall von Ignoranz? Eher nicht, denn schliesslich war die Truppe acht lange Jahre weg vom Fenster.

Neue Truppen schiessen gerade wie die oft zitierten Pilze aus dem Boden. Erneut ist es Schweden, genauer gesagt die Landeshauptstadt Stockholm, welche eine weitere neue Combo ausspuckt.

THE 450S – The 450s

Montag, 20. Dezember 2021

Oh hell..., ok, also gut, fangen wir mit den positiven Punkten dieses Debüts an. Man kann sehr viel erwarten von den Jungs, denn sie wissen ohne Zweifel, wie man passende Soundstrukturen erschafft. Zudem beherrschen sie ihre Instrumente und haben bei der Abmischung wie dem Mastern fähige Leute um sich geschart.

Die abgedrehten Klänge des Psychedelic Rock mit den knackigen Riffs des Stoner Rock zu kombinieren, ist seit der Erfindung des Heavy Psych an sich nichts Neues. Dennoch schafft es dieses polnische Quartett, mich mit ihrem nunmehr vierten Album angenehm zu überraschen.

In Norwegen gibt es nicht nur wegweisende Black Metal Bands, sondern auch Truppen, die andere Stile geprägt haben. So sind Funeral aus Drammen bereits seit 1991 die Wegbereiter des Funeral Doom's.

Seite durchsuchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account